Wir sind hier.
 Für Walldürn und seine Stadtteile. 

Wir sind hier für nachhaltige Kommunalpolitik.

Wir sind hier für Politik an und mit der Basis.

Uns geht es um jeden Bürger. Erfolgreiche Kommunalpolitik liegt darin, die Basis mitzunehmen. Die Vorberatung wichtiger Themen im kleinen Kreis der Betroffenen bringt zum einen Lösungen, die den Wünschen der Bürger entsprechen, aber auch Verständnis dafür, warum manche Dinge nicht realisierbar sind.

Einführung und Erhalt vorberatender Ausschüsse

Wir fordern daher, auf den Beratungs- und Entscheidungsebenen in der Kernstadt wie in den Stadtteilen Organe für deren Belange ins Leben zu rufen oder zu erhalten. Hier sollen die Themen vorberaten werden, die einen bestimmten Bereich und nicht die Gesamtstadt betreffen. Diese Organe legen das Ergebnis der Vorberatung dem entsprechenden Gremium des Gemeinderats zum Beschluss vor. Ziel ist eine Kommunalpolitik des „Gehörtwerdens“ auf allen Entscheidungsebenen.


Wir sind hier für einen aktiven Austausch.

Neben Gesprächen mit den unterschiedlichsten Interessensgemeinschaften in Walldürn haben wir immer ein offenes Ohr für die Anliegen unserer Mitbürger. Uns geht es um jeden Bürger und nur mit dem Ohr bei den Menschen können wir Politik für die Menschen gestalten und unsere Heimat nach vorne bringen.

Bürgerforum der CDU

In einem regelmäßig stattfindenden offenen Austausch mit den Menschen möchten wir die unsichtbaren Barrieren zwischen Bevölkerung und Politik abbauen. In der gemeinsamen Diskussion wollen wir dafür sorgen, dass wir unsere politischen Entscheidungen an den Bedürfnissen orientieren.

Wir sind hier für eine messbare Politik.

Wir machen unsere Ziele in unserem Kommunalwahlprogramm transparent, zugänglich und messbar. Wir wollen uns an unseren Taten messen lassen.

Evaluierung des Wahlprogramms

Unsere politischen Pläne werden wir regelmäßig öffentlich überprüfen, wie weit wir schon mit der Umsetzung unserer Ziele sind. Die angedachten Bürgerforen sehen wir als geeignete Plattform an. 

Vorheriges Kapitel...hier geht's zurück...